Abenteuer & Allrad verschoben

Die Reise- und Offroadmesse darf nicht, wie geplant, im Juni stattfinden

AbenteuerAllrad

Bei der Entwicklung der aktuellen Infektionszahlen war es nur eine Frage der Zeit, bis die jüngste Nachricht kam: die Abenteuer & Allrad darf seitens der Behörden am Fronleichnam-Wochenende vom 3. bis 6. Juni 2021 nicht – wie ursprünglich geplant – stattfinden. Als Ausweichtermin gilt nun der 29. Juli bis 1. August 2021. Das Sicherheits- und Hygiene-Konzept der Messeveranstalter liegt den Behörden vor und wird der Situation fortlaufend angepasst.