Der Workshop-Sommer kommt

Elektrik-Seminar bei Tigerexped, explorer-Ostseecamp ausgebucht und um Webinar erweitert

Workshop-Sommer 2021

Fahrzeuge selber ausbauen ist im Trend – und damit auch alles Hand und Fuß hat, gibt es Seminare, Workshops, Ratgeber. Nicht ohne Grund hat der explorer seit einigen Wochen sogar einen Sparten-Kanal bei YouTube eingerichtet, die “explorer-Garage”. Hier gibt es alle 14 Tage Praxis-Anleitungen, Tipps und Tricks. Aber nicht jeder will am Monitor lernen, sondern auch einmal Hand anlegen, nachfragen, sich mit anderen Gleichgesinnten austauschen.

Alles über Elektrik

Gerade die Verkabelung des Aufbaus stellt viele Bastler vor große Hürden, auch weil die Ansprüche immer komplexer werden. Der Ausrüster tigerexped lädt deshalb im August gleich an zwei Terminen (14./15.August sowie 21./22.August) zu einem Praxis-Wochenende an den Firmensitz nach Alpen ein. Anreise und ein erstes lockeres Kennenlernen ist für den Freitag geplant, der offizielle Teil beginnt am Samstagmorgen. Geplant sind die Themengebiete:

  • Grundlagen Elektrik in Theorie und Praxis
  • Energie speichern in Batterien
  • Energie aus Solar
  • Laden von der Lichtmaschinen
  • 220 V
  • DC-Unterverteilung
  • Systemüberwachung
  • eigene Energieverbraucher mal realistisch betrachtet
  • Lösungsansätze

Der Samstag und die erste Tageshälfte des Sonntags werden mit der Vermittlung von theoretischem Wissen und praktischem Ausprobieren vollgepackt sein. Elektrik-Know-How im Super-Konzentrat. Neben den Basisvorträgen und dem Praxisteil, in dem zum Beispiel das fachgerechte Kabelcrimpen gelernt wird, gibt es auch fertig ausgebaute Fahrzeuge anzuschauen, um sich einen besseren Überblick zu verschaffen. Der Sonntag Nachmittag ist für eine offene Fragerunde und einen gemütlichen Ausklang reserviert. Im Seminarpreis von 375 Euro ist die Verpflegung inklusive, es kann auf dem Hof gecampt werden. (Toiletten sind vorhanden, aber keine Duschen). Interessant? Dann hier anmelden.

Ostseecamp auch digital

Vom 27. bis 29. August geht es auf der Sonneninsel Fehmarn wieder rund, dann startet das Selbstbau-Seminar des explorer. Die Veranstaltung ist – wieder einmal – ausgebucht, zu den abendlichen Reise-Vorträgen sind aber spontane Besucher herzlich eingeladen, auch der Ausstellerbereich (Sven Bauhaus / Queenply, Liontron / Greenakku, Tigerexped, Hornbach / buildify, RKF Bleses, PanAm Tour) ist frei zugänglich. Am Freitag Abend berichtet Janette Emerich von Mexiko und Mittelamerika, am Samstag Abend geht es mit Thomas Rahn (Abseitsreisen.de) “bis ans Ende der Welt”. Der Eintritt ist frei, bringen Sie einen Stuhl oder eine Decke mit!

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Teilnahmeplätzen, aber der nur begrenzten Kapazitäten vor Ort, werden die Fahrzeugbau-Vorträge in diesem Jahr erstmals auch online ausgestrahlt. Verfügbar sind die Videos ab der 1. September-Woche hier auf der explorer-Website.