Der Defender im Reise-Test

Auf einer Alpentour musste sich der neue Land Rover im Praxiseinsatz beweisen

New Defender mit Dachzelt
New Defender mit Dachzelt

Kann der neue Land Rover Defender als Reise-Offroader überzeugen? Oder nicht? Wir machten die Probe und gingen in den herbstlichen französischen Seealpen auf Testreise. Was wir erlebten? Eine Achterbahnfahrt, nicht nur aufgrund der vielen bewältigten Höhenmeter. Das ausführliche Fazit haben wir in einem Video zusammengestellt, von den faszinierenden Tracks der Seealpen lesen Sie in der kommenden Ausgabe des EXPLORER.

Bereits im Sommer konnte sich der EXPLORER einen Eindruck vom neu aufgelegten Offroader verschaffen, damals stand die Version mit 240 PS und Vollausstattung zur Verfügung.