Buchvorstellung: Mit dem Offroad-Guide durch Montenegro

Mit dem Hobo-Team geht es in die entlegensten Ecken Montenegros. In seinem Offroad-Guide stellt es die 14 schönsten Offroad-Strecken durch das Balkanland vor

Montenegro Offroad Strecken Buch

Dass Montenegro auch für Offroad-Reisende ein sehenswertes Land ist, die Erfahrung machte das Hobo-Team nun schon häufiger. Nachdem die Autoren Martina und Günther Holzmann im Juni ihr Montenegro-Reisehandbuch mit allem Wissenswerten rund um das kleine Balkanland veröffentlichten, folgt nun die perfekte Ergänzung: In ihrem neuen Offroad-Guide stellen sie auf 36 Seiten 14 ausgewählte Allrad-Routen durch die schönsten Gebirgslandschaften vor. Für jede Route geben sie neben der Wegbeschreibung, Routenlänge und dem Offroad-Anteil viele wichtige Informationen wie die Oberflächenbeschaffenheit, Höhendifferenzen, Niveau der Strecke, die nächsten Tank- und Einkaufsmöglichkeiten, Stellplätze sowie die beste Jahreszeit an. Ebenfalls interessant sind die Irrtumspunkte – durch sie landet man garantiert nicht mehr in der Sackgasse. Ergänzt wird der Offroad-Guide um einige interessante und kuriose Fakten über das Land.
Als Taschenbuch kostet er 15,90 Euro, wer ihn als PDF zum Download möchte, zahlt 11,90 Euro.

Wer noch mehr über Montenegro erfahren möchte, der greift zum Reisehandbuch des Hobo-Teams und zur Ausgabe 2020-01 des EXPLORER. Und für alle, die nach einem Besuch in Montenegro weiter gen Süden reisen möchten, denen bietet der Albanien-Offroad-Guide ausgewählte Strecken im Gelände.

Buch bestellen