Offroad Reiseziel Finnland: Das Land der 1000 Stillen

Der Süden Finnlands bietet paradiesische Verhältnisse für alle, die in Wäldern genauso gern baden wie in Seen. Egal ob an der Schärenküste oder in der Saimaa-Region: Kajak und Camping reichen sich hier die Hand

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Finnen seien die glücklichsten Menschen auf diesem Planeten, heißt es. Gleichzeitig gehört Finnland zu den Ländern mit der geringsten Lärmbelästigung in Europa. Es dauert nicht lange, nachdem die bollernden Schornsteine der Ostseefähre im Rückspiegel verschwunden sind, bis sich da ein Zusammenhang offenbart. Egal ob während einer Nacht im Zentrum von Turku, beim Frühstück unter Birken oder mit der Angel in der Hand auf einem Steg an einem der ungezählten Seen – Finnland klingt anders. Leiser, unaufdringlicher. Und diese Ruhe, so unsichtbar, so unhörbar sie ist, wird ganz schnell zu einem elementaren Teil einer Finnlandtour.

 

wohnmobil reise durch finnlands wälder
Raschelnde Stille: Fichten und Birken sind permanente Begleiter an Land

 

Weiter geht es im Premium-Bereich des explorer

Abonnenten können hier kostenlos auf alle Beiträge unserer Website zugreifen (gilt für Print-, Kombi- oder Digital-Abos) – jetzt einloggen

Sie sind noch kein explorer-Abonnent? Dann haben Sie diese Optionen:

Entweder Sie schließen direkt ein Abo ab, oder Sie kaufen lediglich diesen Artikel und erhalten damit (online!) Zugriff auf diesen.

Teilen