Offroad-Reiseziel Sizilien: Asche, Abenteuer & Amore

Wer nach Sizilien reist, der wird die Leichtigkeit und die Vielfalt dieser Insel lieben lernen. Eines ist nämlich klar: Sie hat definitiv mehr zu bieten als das organisierte Verbrechen der Mafia und einen mächtigen Vulkan.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Palmen und bunte Blumen säumen den Straßenrand, links und rechts fahren Fiat Panda 4×4 älteren Jahrgangs, die Sonne scheint und es duftet nach Meer. Gerade einmal zehn Minuten ist es her, dass mein Freund und ich die Fähre nach 22 Stunden Überfahrt von Genua aus verlassen haben, und schon bin ich schockverliebt. Gefühlt alle Autos sind zerkratzt oder verbeult, die Häuser wirken etwas heruntergekommen, die Straße ist mit Schlaglöchern übersät – aber es ist einfach schön hier. Die Autos parken entspannt in zweiter Reihe vor kleinen Läden, deren Besitzer ihre Melonen für einen Kilopreis von 70 Cent zum Kauf anbieten. Im Radio singt sich Eros Ramazzotti seinen Schmerz von der Seele und immer wieder kommt das Gefühl auf: ja, das ist Italien. Könnte es noch schöner sein? Morgens ein Bad im angenehm warmen Meer. Darauf ein köstliches Frühstück in einem gemütlichen Café, bestehend aus einem Cappuccino, einem Croissant mit Aprikosenfüllung und drumherum dem bunten Treiben auf der Straße. Während die Geschäftsleute ihre süße Backware schnell am Tresen hinunterschlingen, genießen ältere Herrschaften das Beisammensein und unterhalten sich angeregt – entweder stundenlang in einem der unzähligen Cafés sitzend oder im Schatten der Palmen am Straßenrand. Dort hilft gerade ein betagter Herr liebevoll, wenn auch auf wackeligen Beinen, seiner Gattin, in den Fiat Nuova 500 einzusteigen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiter geht es im Premium-Bereich des explorer

Abonnenten können hier kostenlos auf alle Beiträge unserer Website zugreifen (gilt für Print-, Kombi- oder Digital-Abos) – jetzt einloggen

Sie sind noch kein explorer-Abonnent? Dann haben Sie diese Optionen:

Entweder Sie schließen direkt ein Abo ab, oder Sie kaufen lediglich diesen Artikel und erhalten damit (online!) Zugriff auf diesen.

Teilen