Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

explorer Ostseecamp 2024

12. Juli - 14. Juli

explorer Ostseecamp

Im Rahmen des SUP- & WINGFOIL-Festivals findet das 7. explorer Ostseecamp 2024 statt. Drei Tage Vorträge und Workshops für Globetrotter und Selbstbau-Interessierte

Das siebte explorer-Ostseecamp bietet in diesem Jahr doppelt so viel Platz, bis zu 200 Teilnehmer können wir in direkter Strandnähe begrüßen. War das DIY-Wochenende an der Ostsee in der Vergangenheit eine kleine und feine Veranstaltung, wollen wir in diesem Jahr mit Ihnen, mit euch, unser erstes großes Jubiläum feiern.

Der Austausch untereinander soll 2024 größeren Raum bekommen, kombiniert mit den beliebten Elementen der vergangenen Jahre:

⁃ Informatives Seminarprogramm

⁃ Gemeinsames BBQ am Freitag und Samstag

⁃ Open-Air-Reisevorträge nach Sonnenuntergang

⁃ Schnupperkurse exklusiv für Ostseecamp-Teilnehmer beim SUP- und Wingfoil-Festival

 

Noch nie vom Ostseecamp gehört?

Wer eines Tages mit dem Camper auf Langfahrt gehen will, oder den Aufbau eines eigenen Reisefahrzeuges plant, ist hier genauso gut aufgehoben, wie alle, die nur einmal in die Materie reinschnuppern wollen, um zu sehen, ob das etwas wäre. Vom 12. bis 14. Juli 2024 auf der Sonneninsel Fehmarn. Hier verbinden wir am Südstrand, in direkter Wassernähe, eine angenehme Urlaubs-Atmosphäre mit einem dichten Programm an Vorträgen und Kursen mit Praxis-Anteil. Übernachtet wird nur wenige Meter entfernt auf einer Campingwiese, die Vortragspausen lassen sich ideal nutzen, um einmal auf dem parallel stattfindenden SUP- & WINGFOIL-Festival vorbeizuschauen. Dort können gratis die neuesten Produkte getestet werden, gibt es Schnupperkurse und Jedermann-Rennen. Speziell für Familien ist das Ostseecamp daher eine spannende Option.

Die Vorträge und Kurse vom explorer Ostsee-Camp finden in einem großen Veranstaltungszelt statt, unabhängig vom Wetter – und, soweit es die Möglichkeiten zulassen, auch direkt am Objekt.

Nachdem im Jahr 2023 der Fokus die alltägliche Reisepraxis mit einbezog, neben zahlreichen DIY-Themen, wird das Programm auch in diesem Jahr zusätzliche Elemente zu Reisepraxis und Fahrzeugnutzung enthalten.

 

Abendprogramm

Für einen ruhigen Tagesausklang mit Fernweh-Garantie startet nach Sonnenuntergang das Open-Air Kino mir Reisevorträgen aus der ganzen Welt.

Auch dieses Jahr werden wir die Veranstaltung am Donnerstag mit einer abendlichen Vorstellungsrunde (circa 20-21 Uhr) einläuten, wo wir uns wünschen würden, dass jeder Teilnehmer einmal sich und sein Projekt in kurzen Worten vorstellt.

 

explorer Ostsee-Camp 2022

 

Vorträge

Das ganze Programm im Überblick

Donnerstag ab 20:00: Get together im Vortragszelt, anschließend Lagerfeuer

 

Freitag:

10:30-12:00: Von der Wiege bis zur Bahre – wie ein Bauprojekt entsteht und welche Folgen Entscheidungen haben

12:30-13:30: Lärmschutz und Lärmvermeidung

14:00 – 15:00: Fenster, Luken, Lüftung

15:00-16:30 Vortragspause

Rahmenprogramm: SUP-Schnupperkurs
(15:30-16:15) (um kurze Voranmeldung wird gebeten)

16:30 – 17:30: Ausbau-Talk live am Objekt (1)

18:00- 19:30: Bergeausrüstung: Was mitnehmen – und warum?

20:00: gemeinsames Abendessen

21:30: Kurzfilm „Magical Tahiti“

21:45: Reisevortrag „Mit dem Fiat Panda 4×4 in die Wüste“ von Norbert Hellwig

 

Samstag:

10:30-12:00: Sandwich-Kabinenbau, Schritt für Schritt

12:30-13:30: Reifen, Felgen, Räder

14:00 – 15:00: Grundriss-Basiswissen. Was kann, was darf nicht.

15:00-16:30: Vortragspause

Rahmenprogramm: SUP-Schnupperkurs
(15:30-16:15) (um kurze Voranmeldung wird gebeten)

16:30 – 17:30: Ausbau-Talk live am Objekt (2)

18:00- 19:30: Offroad-Navigation & Streckenplanung  mit Andreas Woithon

20:00: gemeinsames Abendessen

21:30: Kurzfilm

21:45: Open-Air Reisekino: „Unterwegs in Süd-Mexiko“

 

Sonntag:

10:00 – 11:00: Astabweiser und außergewöhnliche Räder – welche (An-)Bauteile keine gute Idee sind. Und warum nicht.

11:30 – 12:30: Gas-Installation im Camper. Und: was wären die Alternativen?

13:00 – 14:00:  Ausbau-Talk live am Objekt (3)

21:00: Übertragung des EM-Endspiels

Mitmachen

Die Teilnahme am explorer Ostseecamp ist kostenpflichtig und auf 200 Teilnehmer beschränkt.
Die Kosten für eine*n Erwachsene*n betragen 140 Euro, Kinder zwischen 8 und 18 Jahren zahlen 60 Euro, ein Stellplatz kostet 100 Euro.

Hier erhalten Sie Tickets

In den Teilnahmegebühren enthalten:
– Teilnahme an allen Vorträgen und Kursen
– Grill-Buffet am Freitag und Samstag
– Stellplatzgebühr: für drei Nächte von Donnerstag bis Sonntag, kein Strom verfügbar

Bei Fragen können Sie uns gerne per Email oder telefonisch unter +49 (0) 1525 9880735 kontaktieren.
Aktuelle Informationen zum Ostsee-Camp 2024 erhalten Sie über den explorer Newsletter.

 

Impressionen vergangener explorer Ostsee-Camps:

Bildschirmfoto 2022-11-22 um 10.03.13
Bildschirmfoto 2022-11-22 um 10.26.37
Bildschirmfoto 2022-11-22 um 10.37.17
Bildschirmfoto 2022-11-22 um 10.37.47
Dachzeltmatratzen-Test-3
Exit full screenEnter Full screen
previous arrow
next arrow
 
Bildschirmfoto 2022-11-22 um 10.03.13
Bildschirmfoto 2022-11-22 um 10.26.37
Bildschirmfoto 2022-11-22 um 10.37.17
Bildschirmfoto 2022-11-22 um 10.37.47
Dachzeltmatratzen-Test-3
previous arrow
next arrow

Details

Beginn:
12. Juli
Ende:
14. Juli
Veranstaltungskategorien:
,
www.explorer-magazin.com

Veranstalter

explorer
E-Mail:
kontakt@explorer-magazin.com
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Fehmarn
Südstrand
Fehmarn, Deutschland
Google Karte anzeigen