Im Winter verwandelt sich der Norden Skandinaviens in ein bizarres Kunstwerk aus Kälte, Farben und Tierwesen. Würde es nicht real existieren, Walt Disney könnte es wohl nicht besser erfinden. Zu Besuch in einer entrückten Welt

Stunde um Stunde fressen sich die Fernscheinwerfer durch die Dunkelheit, die Außentemperatur ist im Sturzflug, der Schnee auf den Ästen der Fichten wird höher. Schon lange ist das Schwarz des Asphalts einem unangenehm reflektierenden Weiß gewichen, das rasselnde Abrollgeräusch überholender Volvos kündet davon, dass die Zeit der Spikereifen gekommen ist.

Es ist keine acht Stunden her, da hat die Fähre den Steyr in Göteborg ausgespuckt. Nach einem kurzen Verpflegungsstopp an der wohl besten Bäckerei der Stadt, Café Kringlan, ging es, von der fahlen Wintersonne begleitet, hinaus aus der Stadt. Hinaus in die Einsamkeit Nord-Skandinaviens, schon bald wird der Polarkreis achteraus liegen – und voraus die Polarnacht.

Die Straße wird leerer, wie Geister huschen im Augenwinkel immer wieder Rentiere und Elche an den Straßen­rändern vorbei. Ein Glück für alle Beteiligten, dass sie nicht direkt im Scheinwerferkegel auftauchen. Das Zeitgefühl ist längst verlorengegangen, allenfalls an der Zahl der Hörbuch-CDs, die das ­Radio durchspult, kann man abschätzen, wie lange die Fahrt schon dauert.

Wie verändert das Land jetzt ist. Wie still und ruhig. Kleine Ortschaften tauchen auf wie Inseln aus Licht, der immer höher liegende Schnee schluckt die Topo­graphie der Umgebung, ihre ­Bewohner und Geräusche. Die Uhr zeigt drei Uhr, nach Mitternacht. Weiterfahren? Schlafen? Tanken. 300 Liter echter Winterdiesel laufen in den Tank, zwischen Fahrerhaus und Außenwelt liegen mehr als 40 Grad Temperaturdifferenz. Bevor es in den Schlafsack geht, noch ein Blick auf die Wettervorhersage: es bleibt wolkenlos und bitterkalt, auf der Sonne tobt ein Sturm. Perfekt.

EXPLORER - Ausgabe 2019-01
Den Reisebericht zum Polarkreis und weitere interessante Themen für Allrad-Globetrotter finden Sie in der Ausgabe 2019-01 des EXPLORER. Jetzt bestellen
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Norwegen Polarkreis im Winter offroad entdecken
Warenkorb