Die Region Murmansk ist nicht das, was als tropisches Traumziel durchgeht. Doch wer besondere Ecken mag, der wird sich im Nordwesten Russlands wohlfühlen

Wer Jules Verne gelesen hat weiß – der Abstieg in den isländischen Vulkan Snæfellsjökull führt direkt zum Mittelpunkt der Erde. Aber wussten Sie auch, dass es auf vergleichbarer Höhe, etwa 2.000 Kilometer weiter östlich, wirklich einen Eingang in die Unterwelt gibt? Aus dem Menschen schon Schreie vernahmen, der für Angst und Schrecken sorgte und den Blick der Weltöffentlichkeit auf sich zog? Das klingt doch nach einem verlockenden Urlaubsziel! Ruth und Jürgen Haberhauer haben ihren Land Rover gepackt und Kurs auf die nordwestlichste Ecke Russlands genommen.

EXPLORER - Herbst 2016
Was sie in der Region Murmansk, auf die Suche nach einem rätselhaften Eingang zur Hölle, erlebten, lesen Sie in der Herbstausgabe 2016 des EXPLORERJetzt bestellen