Gentletent Skyloft jetzt mit zusätzlichem Überzelt

Das vermutlich größte Dachzelt der Welt bekommt mehr Ausstattung zum gleichen Preis

Familiendachzelt-GT-Sky-Loft
Familiendachzelt-GT-Sky-Loft

Die aufblasbaren Dachzelte von Gentletent erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Skurriler Vorteil: das kleinste Modell passt sogar ins Fluggepäck, so lässt sich jeder Mietwagen auf der Welt zum Camper umfunktionieren. Sogar auf Madagaskar. Das größte Modell des Herstellers aus Österreich, Skyloft genannt, bekommt jetzt eine spannende Zusatzausstattung.

Familiendachzelt-GT-Sky-Loft
Das Außencover (grau), wird von außen an den Luftbälgen befestigt und bildet so ein Luftpolster zwischen Innen- und Außenwand

Cover für Schutz vor Regen und Kälte

Das Außencover ist ab sofort im Lieferumfang enthalten und bietet die Möglichkeit schnell und einfach eine zusätzliche Isolierschicht für das Dachzelt zu schaffen. Damit kann der Wärmeverlust bei kühlen Temperaturen niedrig gehalten werden und erlaubt ein effizientes Beheizen.

Das 3.390 Euro teure Skyloft ist das vermutlich größte Dachzelt der Welt. Es bietet eine Liegefläche von 3,4 m x 2,00 m und wiegt dabei nur 49 Kilogramm. Damit ist das GT Sky Loft ein ideal für die ganze Familie, es lässt sich im Innenraum in zwei Bereiche unterteilen. Sowohl die Liegefläche des Dachzelts als auch die Zeltkonstruktion sind vollständig aufblasbar, es kann der Fahrzeuglänge nach und quer zum Fahrzeug montiert werden.