Kleine Ladegeräte, große Marke

Mastervolt Ladegeräte EasyCharge 10A

Mit einer Serie kleiner Ladegeräte erweitert Mastervolt sein Portfolio in den Einsteigerbereich

Bislang stand Mastervolt vor allem für komplexe Elektrokomponenten, beliebt bei den Herstellern großer und teurer Fahrzeuge. Was sich seit Jahren im aggressiven Seeklima an Bord von Yachten bewährt hat, kann für Expeditionsfahrzeuge eben nicht verkehrt sein. Jetzt präsentiert der niederländische Konzern mit der Easy-Charge-Serie erstmals kleinere Ladegeräte. Die 12- und 24-Volt Ladegeräte gibt es entweder mit 10 (5) und 6 (3) Ampere Ladestrom zur Festmontage oder als transportables 12-Volt Gerät mit 4,3 und 1,3 Ampere Ladestrom. Genau das richtige, um die Batterien über den Winter mit einer Erhaltungsladung zu versehen – wenn die Neuheiten schon im Handel wären. Das wird noch ein paar Wochen dauern, Preise stehen entsprechend noch nicht fest.