WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Per Anhalter durch unsere Galaxis

Mit der Dokumentation "Weit" läuft seit einiger Zeit in vielen Kinos Deutschland ein sehenswertes Roadmovie. Auch für Auto-Globetrotter empfehlenswert, wenngleich die Protagonisten nur einen kleinen Teil auf eigenen vier Rädern reisen... weiter lesen...
Clärenore Stinnes

Mit Fräulein Stinnes um die Welt

Das Grünberger Museum im Spital zeigt noch bis Ende Oktober die Wanderausstellung zur Weltreise von Clärenore Stinnes. 1927 bricht die damals 26 Jahre alte Frau zu einer 45.000 Kilometer langen Weltumrundung auf.... weiter lesen...
Abseitsreisen

Fünf Jahre auf Achse

„Wir sind schon fast wieder zuhause. Nur ein halber Kontinent liegt noch vor uns“ – man könnte sagen, Sabine Hoppe und Thomas Rahn haben sich etwas verschätzt. Nur drei Jahre waren für die Weltreise mit ihrem blauen Rundhauber "Paula"geplant, nun geht die Tour ins fünfte Jahr. Kleines Jubiläum, mitten in Afrika. Nach rund 100.000 gefahrenen Kilometern in 52 Ländern und auf fünf Kontinenten will das Trio im Sommer 2015 seine Reise abschließen und wieder zuhause ankommen.... weiter lesen...