Hauptsache gut versichert?

Wer in die Ferne reist, muss an manch einer Grenze eine Kfz-Versicherung nachweisen. In Europa kein Problem, da gilt die deutsche Haftpflichtversicherung. Im Rest der Welt ist das etwas komplizierter: In manchen Ländern werden Reisemobile auch ohne Versicherung durchgelassen, andere Staaten verweigern die Einreise, wenn keine lokale Police vorgelegt wird. Doch selbst wer eine ausländische Kfz-Versicherung hat: Selten gleichen die Policen dem deutschen Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Kaskoversicherung, die den gesamten Globus abdeckt? Die gibt es nicht mal so eben beim Online-Vergleichsportal.

 

Weiter geht es im Premium-Bereich des explorer

Abonnenten können hier kostenlos auf alle Beiträge unserer Website zugreifen (gilt für Print-, Kombi- oder Digital-Abos) – jetzt einloggen

Sie sind noch kein explorer-Abonnent? Dann haben Sie diese Optionen:

Entweder Sie schließen direkt ein Abo ab, oder Sie kaufen lediglich diesen Artikel und erhalten damit (online!) Zugriff auf diesen.

Teilen