BusBoxx: Dachzelte zum Schnäppchenpreis

Aufgrund von leichten Mängeln verkauft der Campingausstatter aus Bamberg seine roofBOXX für ganze 1.000 Euro günstiger

Ganz im Sinne der Umwelt: Statt die Zelte zurück nach Asien zu schicken und sie dort verschrotten zu lassen, entschied sich das Team des bayerischen Shops BusBoxx dafür, sie einfach zum Selbstkostenpreis anzubieten. Statt 1.699 Euro werden für ein Dachzelt nun lediglich 699 Euro fällig, etwa 50 Exemplare suchen noch einen Besitzer. Kleine Lackfehler, minimale Kratzer, beulige Matratzen und ein wenige Zentimeter verbogener Rahmen sind zwar Wermutstropfen, da dies alles mit etwas handwerklichem Geschick jedoch ausgebessert werden kann, können sich Zeltreise-Fans über den nachhaltigen Gedanken und den niedrigen Preis freuen.

Es handelt sich um Softshell-Zelte mit einem Rahmen aus Aluminiumrohren, die Liegefläche misst 1,40 Meter x 2 Meter. Ohne inkludierte Leiter und PVC-Schutzhaube wiegt es 40 Kilogramm. Die Zelte stehen in Bamberg, Hamburg und Kirchheim bei München zur Abholung bereit. Alle weiteren Details finden sich auf der Webseite. Ein Video zu den Zelten und den möglichen Mängeln findet sich auf YouTube.

roofboxx geschlossen
roofboxx verzogene streben
roofbox abgeplatzter lack
roofboxx delle
roofboxx extra lack
Exit full screenEnter Full screen
previous arrow
next arrow
 
roofboxx geschlossen
roofboxx verzogene streben
roofbox abgeplatzter lack
roofboxx delle
roofboxx extra lack
previous arrow
next arrow