Xiaqiong: Zu Besuch in einem alten tibetisch-­buddhistischen Kloster

blank
Henning Dohrmann-Zhang

Das Xiaqiong-Kloster liegt im Hualong-Bezirk der Qinghai-­Provinz. Erbaut im Jahr 1394 ist es eines der ältesten tibetisch-­buddhistischen Klöster in Qinghai. Der Überlieferung nach unterrichteten die ersten Lehrmeister den siebten und achten Dalai Lama. Das Xiaqiong-Kloster sitzt an einer 2.800 Meter hohen Sandsteinklippe, überblickt den Gelben Fluss, der sich durch die weite Ebene schlängelt, und verfügt somit über eine herausragende Aussicht. Xiaqiong bietet mitunter beachtliche Einblicke in tibetisches Leben.

EXPLORER - Ausgabe 2021-02
Den ganzen Artikel und weitere Themen für Allrad-Globetrotter finden Sie in der Ausgabe 02-2021 des EXPLORER.