Der Tanz auf dem Vulkan – Vulkane bereisen

Nicht nur Globetrotter und Camper sind in Bewegung, die ganze Erde ist es. Permanent. Wer das mit eigenen Augen sehen möchte, sollte sich einen Vulkanbesuch auf die Reiseroute setzen
Vulkane
Erlebnis für alle Sinne. Ein aktiver Vulkan sieht nicht nur beeindruckend aus, sondern kann auch ebenso riechen. Atemschutz, mindestens ­ ein dichtes Tuch, ist hilfreich

 

Viele Globetrotter zieht es mit ihren Campern in entlegene, ja durchaus unwirtliche Gebiete. Und sie ernten mit dieser Vorliebe immer wieder Kopfschütteln und Unverständnis. Kein Sonnenanbeter käme auf die Idee, sich an das Ufer des Karakul zu legen, kein Pauschalurlauber auf den Gedanken, einen Schneeleopard in freier Wildbahn zu suchen, kein Kreuzfahrtpassagier auf den Trichter, dass man auch auf dem Landweg nach Feuerland reisen kann. Erst wenn wir von Dingen berichten, die alle anderen nur aus Bildbänden, den Nachrichten oder Dokumentationen kennen, horchen sie auf. Vulkane sind so ein Fall. Und Vulkane gibt es überall!

 

Vulkane

 

Weiter geht es im Premium-Bereich des explorer

Abonnenten können hier kostenlos auf alle Beiträge unserer Website zugreifen (gilt für Print-, Kombi- oder Digital-Abos) – jetzt einloggen

Sie sind noch kein explorer-Abonnent? Dann haben Sie diese Optionen:

Entweder Sie schließen direkt ein Abo ab, oder Sie kaufen lediglich diesen Artikel und erhalten damit (online!) Zugriff auf diesen.

Teilen