Ab sofort startet die Vortragsreihe “Hin und weg” von Sabine Hoppe und Thomas Rahn. Ins bayrische Amberg haben sie Referenten eingeladen, die über ihre spannenden Reisen berichten

Ab dem 6. Oktober zieht das Fernweh wieder ein ins Musikomm in Amberg: bereits zum dritten Mal heißt es dann dort “Hin und weg”. Neben eigenen Berichten der Veranstalter Sabine Hoppe und Thomas Rahn über die Etappen ihrer sechsjährigen Weltreise werden Vortragende zu Gast sein, die über ihre Touren, unter anderem per Fahrrad, zu Fuß oder im Oldtimer-Lkw, nach Island, Jerusalem und in den Himalaya berichten. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19:30 Uhr, der Einlass ist eine halbe Stunde vorher.

6. Oktober 2018 „Unbekanntes Zentralamerika“
Zum Auftakt der Vortragsreihe reisen die Besucher mit Sabine Hoppe und Thomas Rahn vom Süden der USA bis in den Norden Kolumbiens

3. November 2018 „Island und Grönland“
Mit 3D-Bildern und Filmsequenzen will Stephan Schulz seine Zuhörer von Island und Grönland begeistern

5. Januar 2018 „Rückenwind“
Über den Alltag vom Leben im Sattel berichten die beiden Fahrradreisenden Anita Burgholzer und Andreas Hübl: von Herausforderungen und Begegnungen mit Mensch, Kultur und Landschaften

2. Februar 2019 „Zu Fuß nach Jerusalem und zurück“
14.000 Kilometer pilgerte Johannes Maria Schwarz von Lichtenstein nach Jerusalem und nimmt die Besucher mit auf seine 459-tägige Reise durch 26 Länder

23. März 2019 „Himalaya. Gipfel, Götter, Glücksmomente“
Im Himalaya wollte Pascal Violo das Glück finden. Ob ihm das auf seiner mehrmonatigen Reise gelungen ist, erzählt der Österreicher in seinem Vortrag und berichtet über sein Treffen mit dem Dalai Lama

Tickets sind unter www.okticket.de und www.nt-ticket.de sowie bei der Amberger Zeitung und im Café Baroco in Amberg erhältlich. Wer sich alle fünf Vorträge anschauen möchte, für den empfiehlt sich eine Abokarte, die man zum Preis von vier Vorträgen bekommt. In der Abokarte inbegriffen ist eine Sitzplatzreservierung in den ersten Reihen.

Im Winter starten Sabine Hoppe und Thomas Rahn zusätzlich die Vortragsreihe über ihre Weltreise mit rund 40 Terminen in Deutschland und Österreich.

Mit Paula, ihrem Mercedes Kurzhauber, reisten Sabine Hoppe und Thomas Rahn um die Welt

Warenkorb