Gleich zwei Unternehmen aus der Szene vergrößern sich zum Frühling hin: Tour-tec in Baden-Württemberg und Mehari in Hessen

Tour-tec

Die Firma Tour-tec zog vor kurzem in seine neue Halle in den Industriepark ob der Tauber in Grünsfeld bei Würzburg. Dort will das Unternehmen künftig nicht nur Reiseequipment wie Dachzelte, Campingzubehör und Markisen anbieten, sondern zusätzlich auch eine neue Dienstleistung: Für alle allradangetriebenen Fahrzeuge übernimmt das Unternehmen von Thomas Schreiner nun den Rundum-Service – darunter auch Teilumbauten und Modifikationen – in seiner Allrad-Werkstatt . Wer sich selbst einen Eindruck vom neuen Showroom und der Werkstatt verschaffen möchte, den lädt Tour-tec am 6. und 7. April 2019 zum Tag der offenen Tür ein. Von 11 bis 17 Uhr erwartet die Besucher in der Georg-Stecher-Str. 8 in 97947 Grünsfeld ein abwechslungsreiches Programm.

Mehari

Etwas weiter westlich vergrößert sich auch der Reiseequipment-Anbieter Mehari. Ab dem 18. März bezieht das Unternehmen seinen 300 Quadratmeter großen Showroom auf der 4.000 Quadratmeter großen Gesamtfläche, sodass künftig noch mehr Platz für ein größeres Lager und die Werkstatt zur Montage von Dachzelten und Dachträgern ist. Bevor Mehari jedoch in die Riedstraße 15 in 68649 Groß-Rohrheim zieht, gibt es in seinem noch aktuellen Firmensitz in Griesheim zehn Prozent auf alle Artikel, die sich derzeit im Lager befinden. Die Aktion gilt nur für Abholer und dauert noch bis zum 9. März 2019.

Warenkorb