Willy 180 – eine kompakte Wohnkabine, die mit nur wenigen Handgriffen jede Menge Stauraum bietet

(amn) “Willy 180”- so heißt die kompakte Wohnkabine der Multi 4 GmbH. Mit einer äußeren Bodenlänge von nur 1,87 Metern passt sie auf jeden Pickup (ein 30-seitiges Pickup-Spezial gibt es  in der aktuellen Ausgabe des EXPLORER). Mit 167 Kilogramm ist die Leerkabine zudem ein echtes Leichtgewicht. Das Gesamtgewicht von nur 350 Kilogramm liegt aber auch an der reduzierten Technik. Die Standardaustattung ist jedoch mit zwei Kochplatten, einer Spüle, einem Kühlschrank sowie einer gasbetriebenen Heizung vorhanden, Trinkwasser kommt aus dem Kanister.

Insgesamt misst die Alkovenkabine 3,30 Meter in der Länge und 1,81 Meter in der Breite. Davon nimmt die Liegefläche des Auszugbettes eine Fläche von 1,76 x 1,90 Metern ein. Einen zusätzlichen Schlafplatz von 1,73 x 0,95 Metern bietet die Dinette. Diese kann mit nur wenigen Handgriffen komplett demontiert werden, um weiteren Stauraum zu schaffen.

Bisher hat sich die Multi 4 GmbH hauptsächlich mit der Reparatur defekter Wohnkabinen befasst. Das Hauptproblem bei diesen Kabinen waren Wasserschäden, weshalb die Firma die Seitenwände ihrer Kabinen nun mit Hilfe einer Vakuumpresse selbst fertigen. Je nachdem für welche Fenster man sich beim Willy 180 entscheidet, werden 23 oder 33 Millimeter dicke Seitenwände verbaut. Die anderen Bauteile haben eine Wärmedämmung von 30 Millimetern und sind im Rumpfbereich mit Aluminiumprofilen oder einer PU-Hartschaumplatte verstärkt.

Der Willy 180 ist als Leerkabine für attraktive 7.999 Euro erhältlich. Komplett ausgestattet kostet er 18.999 Euro.