Mit Neureuther hat der slowakische Hersteller des Offroad-Anhänger “Freerider” einen deutschen Distributor gefunden.

Er gehört ohne Zweifel zu den hübschen Offroad-Trailer, mit cleveren Ideen und fairem Preis. Doch obwohl schon seit 2014 am Markt, gab es bislang noch keinen deutschen Importeur. Das hat sich geändert. Ab sofort handelt Neureuther – bekannt für seine Multicamper auf VW-Bus-Basis, mit der kleinen Geländekugel.
Der Offroad-Anhänger Freerider, Startpreis 6990 Euro, bietet Schlafplatz für zwei und am Heck eine Außenküche, das Dach kann mit Dachzelt oder Sportausrüstung beladen werden. Der Innenraum ist nicht riesig, 1,07 Meter sind es über der Matratze. Mit 490 Kilogramm Leergewicht, kompakten Maßen (3,95 x 2,2 Meter) und bereift auf 235/75 R15 macht der Freerider vor allem hinter kompakten Geländewagen eine gute Figur.

 

Warenkorb