Abenteuer & Allrad Foto-Gewinnspiel: Die Gewinner stehen fest!

Abenteuer Allrad Fahrzeuge
Abenteuer Allrad Fahrzeuge

Die Würfel sind gefallen! Ganz so einfach haben wir es uns nicht gemacht, aber die Gewinner des Foto-Gewinnspiels zur Abenteuer & Allrad stehen fest. Gekürt werden die vier Teilnehmer, die das außergewöhnlichste Fahrzeug entdeckt haben

„Es kann nur einen Gewinner geben“ – stimmt nicht ganz, beim EXPLORER sind es sogar vier! Einen Monat lang freuten wir uns über immer neue, spannende Einsendungen zum Abenteuer & Allrad Foto-Gewinnspiel. Aber wer hat denn nun das außergewöhnlichste Reisemobil gesichtet? Hier sind unsere Top 4:

Christian Tanzer entdeckte eine Ape mit Expeditionsaufbau. Ob sich der italienische Hersteller Piaggio im Jahr 1947 schon gedacht hat, dass seine Vespa statt einer Ladefläche eines Tages einmal eine kleine, ja fast winzige Wohnkabine durch die Straßen fahren wird?

Foto von Christian Tanzer
Foto von Christian Tanzer

Einen Eigenbau aus Holz hat uns Benedikt Weigmann geschickt. Die Hubdachkabine auf Basis eines Mercedes-Transporters ist in Holz-Rahmenbauweise entstanden und wird wohl viele Blicke auf sich ziehen, wenn sein Besitzer auf der Camp Area das Hubdach in die Höhe fährt.

Foto von Benedikt Weigmann
Foto von Benedikt Weigmann

Ähnliche Aufmerksamkeit zog dieses Reisemobil auf jeden Fall schon auf sich. Marcell Schmid hat im letzten Jahr in der Camp Area diesen VW T3 entdeckt, dessen Besitzer ebenfalls auf ein Hubdach setzte. Schmid überraschte der erstaunlich geräumige Innenraum des Fahrzeugs und die Kompaktheit während der Fahrt.

Foto von Marcell Schmid
Foto von Marcell Schmid

Zu guter Letzt bekamen wir noch eine Einsendung aus Südamerika. Rolf Loew entdeckte während seiner Tour dieses schon etwas in die Jahre gekommene, einheimische Offroad-Reisemobil. Ein Hingucker, allemal!

Foto von Rolf Loew
Foto von Rolf Loew

Was die vier Gewinner nun erwartet? Jeweils zwei Tageskarten für die Abenteuer & Allrad im Juni 2017. Und dann hoffen wir, die Gewinner am EXPLORER Stand (M 05) genauso wie alle anderen Leser begrüßen zu dürfen. Der EXPLORER bedankt sich für die Einsendungen der Teilnehmer, gratuliert den Gewinnern und wünscht viel Spaß auf der Messe!

Einen haben wir aber noch: Der Sonderpreis “besonders tief, besonders cool” geht an Ralf Raab und den Besitzer dieses zum Pickups umgebauten BMW 3er, dessen Besitzer standesgemäß im Dachzelt übernachtete. Beide können sich am EXPLORER-Stand ein Offroad-Quartettspiel abholen.

Foto von Ralf Raab
Foto von Ralf Raab