Die Durchquerung der Demokratischen Republik Kongo: unmöglich? Nicht für drei junge Briten, die das Abenteuer suchten

“Die Menschen beschweren sich ständig, dass kein Ort auf der Welt mehr existiert, den man neu entdecken kann. Dass es keine weitere Herausforderung auf der Oberfläche dieses Planeten mehr gibt.” Chloe Baker, Mike Martin und Charlie Hatch-Barnwell haben diesen einen Ort besucht, den es, in ihren Augen, doch noch zu erkunden gilt: die Demokratische Republik Kongo.

Auf 220 Seiten berichten Baker und Martin, die die Reise von England aus zunächst als Paar beginnen, über ihre außergewöhnliche Expeditionsreise. Völlig unvorbereitet – nur mit weißen T-Shirts und Haarwachs ausgestattet – begleitet sie ihr Freund Hatch-Barnwell ab Kongos Hauptstadt Kinshasa. Viel zu oft geraten die Drei in Bestechungsversuche und korrupte Gebiete. Doch sie nehmen sich fest vor: Schmiergeld werden sie auf dieser Reise nicht zahlen. Dass ihnen nicht nur Steine in den Weg gelegt werden, müssen sie schon bald feststellen. Ohnehin ist die oft lehmige Strecke teils nur mit viel Geduld und körperlicher Arbeit passierbar.

Die Durchquerung des Kongo - Land Rover Expedition - Buch
Die Durchquerung des Kongo - Land Rover Expedition - Buch
Die Durchquerung des Kongo - Land Rover Expedition - Buch
Die Durchquerung des Kongo - Land Rover Expedition - Buch
Die Durchquerung des Kongo - Land Rover Expedition - Buch

Auf ihrer Reise werden die drei Briten häufig mit Ablehnung konfrontiert, so groß sind die kulturellen Unterschiede, mit denen sie lernen müssen umzugehen. Doch auch Hilfsbereitschaft widerfährt ihnen und so tauchen sie ein Stück in die Kultur der Einwohner ein. Äußere Umstände beherrschen ihren Alltag, sie stoßen an ihre Grenzen und werden mit eigenen unerwarteten Charakterzügen konfrontiert.

Abgerundet werden die intensiven Erzählungen Bakers und Martins mit über außergewöhnlichen 60 Fotos, die der preisgekrönte Fotograf Hatch-Barnwell während des Abenteuers aufnahm. Das deutschsprachige Buch ist ab dem 11. Dezember lieferbar und kann bereits jetzt im EXPLORER Shop vorbestellt werden.

Buch bestellen