Der Reisemobil-Hersteller bimobil lädt Ende April zur Hausmesse und zum Fahrzeugtest in der Kiesgrube ein

(amn) Vom 29. April bis 1. Mai 2017 hält der Reisemobil-Hersteller bimobil in Oberpframmern ein abwechslungsreiches Programm bereit. Gastgeber der Veranstaltung ist Stefan Christner, der als ehemaliger Verkaufsleiter nun die Geschäftsführung vom Ehepaar von Liebe übernommen hat.

Am 29. und 30. April kann zwischen 10 und 18 Uhr ein Großteil der Modellpalette besichtig und viele Ausstellungsfahrzeuge probegefahren werden. Außer dem Veranstalter werden zeitweise Partner wie Delta 4×4, Relleum Design und Seabridge vertreten sein.

Als Gast hat bimobil die Reiseleiterin Janette Emerich eingeladen, die mit Filmvorträgen um jeweils 19 Uhr über Island (29. April) und die Panamericana (30. April) berichten wird. Für ihre Reisevorträge ist eine Voranmeldung erforderlich, die bis zum 25. April per Telefon 08106-99690 oder per Mail möglich ist.

Über die selben Kontaktdaten sollten sich Interessierte ebenfalls bis zum 25. April für die Mitmach-Aktion am 1. Mai anmelden: In der nahegelegenen Kiesgrube können auf einem Parcours die bimobil-Modelle auf ihre Offroad-Tauglichkeit getestet werden. Nach erfolgreicher Anmeldung bekommen die Teilnehmer eine Bestätigung sowie Informationen über verfügbare Zeiten und eine Anfahrtsskizze zur Kiesgrube zugeschickt.

Freuen dürfen sich die Besucher zudem auf Sonderverkaufs-Konditionen.