Starke Frauen auf starken Reisen – jetzt in der neuen Ausgabe!

Es gibt neuen Lesestoff vom EXPLORER! Ab dem 24. März liegt die Ausgabe 03-2020 am Kiosk und im Online-Shop. Bereits jetzt zusammen mit einem Abonnement bestellen!

Ausgabe 2020-03 Teaser

Waren es noch Männer, die die Welt als erstes mit dem Segelschiff oder dem Fahrrad umrundeten, waren beim Auto die Frauen an der Reihe: Sie nahmen die erste Überlandfahrt auf sich, durchquerten die Sahara, umrundeten gen Osten den Erdball. Sie wagten das Abenteuer und übertrafen die Erwartungen anderer. Seit über 130 Jahren nehmen die Pionierinnen der Automobilgeschichte das Steuer in die Hand, egal ob im Mercedes-Benz oder im Bulli. Zwölf von ihnen stellen wir mit ihren Fahrzeugen in einem ausführlichen Essay auf 24 Seiten vor.
Im Bulli war der EXPLORER zuletzt selbst unterwegs und zwar auf einer Insel, die für Overlander zunächst unattraktiv klingt: Fuerteventura. Zwei Wochen auf der kanarischen Insel bewiesen aber, dass sich eine Reise hierher auch für Offroad-Camper lohnt. Schotterpiste gegen Sanddünen tauschte der Autor Chris Collard. Im Jeep durchquerte er mit einem Team Australien von Ost nach West – und damit die einsame, rote Simpson-Wüste.
Für den Fall, dass einem während der Reise etwas zustößt, sollte man eine gute Versicherung haben. Was es bei der Kasko-Versicherung eines Reisefahrzeugs zu beachten gilt, darüber gibt es in dieser Ausgabe auf fünf Seiten einen ausführlichen Überblick

Ebenfalls im Heft: Ein zeitloser Neuntonner mit Platz für zwei und viel Komfort. Wir nahmen das acht Meter lange Weltreisemobil auf MAN-Basis von Terracab mit auf eine Probefahrt. Wem etwas weniger Platz genügt, für den wäre vielleicht der Oman 4 von Burow eine interessante Option. Die bewährte Pickup-Kabine kommt nun auf neuer Basis daher, bietet bis ins Detail ausgereifte Bauqualität – und mehr Platz als ihre Vorgängerin. Bei Kastenwagen-Fans wird der Crafter zunehmend beliebter. Iglhaut nahm den VW unter seine Fittiche – wird er mit neuem 4×4 nun zum perfekten Offroader?
Damit es im Innenraum des Reisefahrzeugs auf jeden Fall perfekt wird, geben wir Ihnen auf acht Seiten Tipps und Anleitungen zum Möbelbau mit auf den Weg. Noch komplexer wird es, wendet man sich dem Thema Elektrik zu. Doch was ist wirklich nötig? Und welche Ausstattung ist die richtige? Dazu ein Überblick.

Jakob Slemeyer hat seinen Traum vom Reisemobil schon umgesetzt und wählte eine alte Ambulanz. Apropos Ambulanz: Wie schützt man sich in beliebten Reiseländern eigentlich vor Tollwut? Und wie fährt man auf einer Wellblechpiste, ohne Kopfschmerzen zu bekommen? Auch das finden Sie im EXPLORER 03-2020.

Sie wollen die neue Ausgabe rund eine Woche vor Kioskstart in den Händen halten? Dann schließen Sie noch heute ein Abo ab und erhalten Sie die neue Ausgabe umgehend in Ihren Briefkasten.

Jetzt Abo abschließen oder Einzelheft bestellen