Alu-Stauklappen für Defender

smartcamp

Beim Umbau eines Fünftürers zum Reisefahrzeug weichen häufig die hinteren Seitenscheiben. Smartcamp bietet hierfür passende Einsätze.

Der Hersteller aus Rodgau ist auf Ausbauteile für Geländewagen spezialisiert. Das Sortiment von Smartcamp bezieht vor allem auf Land Rover Defender. So auch die neue Außenklappe, die in den Fensterausschnitten eingesetzt werden kann. Dazu wird eines der hinteren Schiebefenster ausgebaut, die Eckradien des vorhandenen Fensterausschnittes nachgearbeitet und dann die neue Außenklappe eingeklebt. Öffnen lässt sich diese mit zwei Gasdruckhebern (110 Grad nach oben) und ebenfalls sicher offen halten. Verschlossen werden kann die Klappe mittels zweier wasser- und staubdichter Kompressionsverschlüsse, die sich nahezu glattflächig in die Klappenoberfläche einfügen. Smartcamp bietet zu diesen Stauklappen auch verschiedene Kofferraum-Einbauten an, die den Raum hinter der Außenklappe möglichst individuell und effizient nutzbar machen sollen. Die Defender-Stauklappe ist in weiß matt, schwarz matt oder schwarz hochglänzend lieferbar. Die Preise starten ab 390 Euro in weiß und ab 480 Euro in schwarz.