Absetzkabine auf G-Modell

batari

Batari stellt in diesem Jahr eine Alkovenkabine auf dem G Professional aus

Das kompakte Mobil ist nicht nur pisten- und geländetauglich, sondern lässt sich durch die absetzbare Kabine vielseitig einsetzen. Eine Vierkanal-Vollluftfederung am Trägerfahrzeug sorgt für zusätzlichen Fahrkomfort und mehr Sicherheit, dank der 45 Millimeter starken Wände in GFK-Sandwichbauweise wird die Kabine bestens isoliert. Hinzu kommt ein begehbares Dach und eine komfortable Innenausstattung mit Gasheizung und Klimaanlage. Drei Solarpaneele sorgen für ausreichend Energie in den Batterien, um auch für lange Reisen bestens gerüstet zu sein. Durch die Doppelbodenbauweise entsteht zusätzlichen Stauraum und schafft Platz im Innenraum. So lassen sich auch längere Reisen komfortabel erleben.