Noch mehr Aussteller und eine größere Vielfalt bot die Abenteuer & Allrad in diesem Jahr – und der EXPLORER war mittendrin

(amn) „Wo ist denn euer Pickup mit der Kabine, die ihr vor zwei Jahren hier gebaut habt?“ – diese Frage wurde uns am Stand M05 am Fronleichnam-Wochenende auf der Abenteuer & Allrad häufiger gestellt. Sein Haus hat der Mitsubishi L200 abgelegt, stattdessen stand in diesem Jahr ein neues Projekt an: Vom Pickup zum Camper.

Vom Pickup zum Camper in drei Tagen

Drei Tage lang wurde der Pickup auf dem Messegelände umgerüstet, unterstützt wurde von den Partnern des Projekts. Erfolgreich tauschten sie am Donnerstag das Fahrwerk – wie das funktioniert, lesen Sie demnächst im EXPLORER. Am Freitag folgte dann der Einbau eines Schubladensystems, einer mobilen Stromversorgung und einem Solarmodul. Zum Abschluss wurde am Samstag das Hardtop montiert, darauf ein Dachträger für das Dachzelt und eine Markise. Viele Interessierte sammelten sich um den Umbau, einigen von Ihnen wird vielleicht ein ähnliches Projekt bevorstehen.

Große Vielfalt

Neben dem EXPLORER konnten auch die über 300 weiteren Aussteller am Sonntagabend zufrieden auf die letzten vier Tage zurück blicken. Sie berichten durchweg von guten Gesprächen mit den Messe-Besuchern. Dass auf dem 11 Hektar großen Gelände in diesem Jahr rund 80 Aussteller mehr Platz fanden, verdanken sie der neu geschaffenen Fläche. Wo man beispielsweise im letzten Jahr die Show-Rampe von Jeep fand, konnten in diesem Jahr weitere Hersteller ihre Produkte präsentieren, genauso im Jeep-Zelt und auf Teilen des ehemaligen Aussteller-Camps.

Nicht nur auf dem Messegelände sammelten sich viele Besucher, bereits einige Tage vor Beginn trafen dutzende Reisende in der Camp Area ein. Nach anfänglichen Gewittern, schien pünktlich zum Messebeginn die Sonne – teilweise wurden hochsommerliche Temperaturen erreicht. Auch in diesem Jahr wurde die Camp Area um eine weitere Fläche vergrößert. Auf 13 Hektar bietet sie Platz für viele Reisende und ihre Fahrzeuge. Übrigens: neue Fahrzeuge gab es auf der Abenteuer & Allrad zu Genüge. In unserem Video stellen wir die Neuheiten vor, die es nicht mehr in die ausführliche Messe-Vorberichterstattung der aktuellen Ausgabe geschafft habe.

Warenkorb