ZU VERKAUFEN: Unimog 1300L – kompaktes Expeditionsmobil mit Wohnkoffer im Landhausstil (Naturholz) – VB 145.000 €

Fahrzeug
Unimog 1300L, Bj. 1990, als Sanitätsfahrzeug bei der Bundeswehr im Einsatz (55 000 km), Erwerb im Jahr 2015, bis jetzt knapp 40 000 km gefahren, Spritverbrauch: 16-19 l/100km bei 70km/h; 20-23 l bei 100km/h
Motor: OM 366A mit Turbolader (ca. 180PS)
8-Gang-Getriebe mit Zwischengängen (Splitgetriebe – auch für die Rückwärtsgänge)
Außenmaße: Länge 5,95m; Breite 2,33m; Höhe 3,48m; Dachluke Beifahrerseite („Nato-Luke“)
Leergewicht: knapp 6 Tonnen + 1,5 t Zuladung
Regelmäßige Wartung in autorisierter MB-Unimogwerkstatt (u.a. Zylinderkopfdichtung und Kupplung erneuert) – Unimog TecCheck 2018: zertifizierte Fahrzeug-Gesamtdurchsicht durch Unimogfachmann (mit Dokumentation)

Expeditionsausrüstung
Splitgetriebe (vorwählbares Nachschaltgetriebe für Höchstgeschw. 115km/h u. ruhige Reisegeschwindigkeit) neue, platzsparende und rostfreie Alu-Auspuffanlage (Atlas 4×4)
Zu- und Abschaltbare Druckbeaufschlagung der Achse für tiefe Wasserdurchfahrten (Atlas 4×4)
In der Trittstufe integrierter Batteriekasten (Platz für den Gastank) mit Anschlüssen für Ladegerät und Nato-Stecker
2 x 245Liter-Aluminium-Dieseltanks (elektrisch umschaltbar/Atlas 4×4)
elektrisch umschaltbare Stoßdämpfer für Straßen- und Geländefahrten (Atlas 4×4) sowie HA-Stabilisator
LED-Tag- und Nebelscheinwerfer sowie LED-Rückleuchten und -Rückfahrscheinwerfer
tiefliegender, 3-Punkt-gelagerter Hilfsrahmen (Atlas 4×4) für niedrigen und extrem beweglichen Kofferaufbau
Trabold-Filter (Zweistrom-Ölfilter für höhere Laufruhe, Spritersparnis etc.; kein Ölwechsel notwendig)
Dunlop SP PG8 All-Terrain-Reifen (365/80 R 20) ca. 20.000km gefahren
TireMoni-Reifendruck-Kontrollsystem für die Reifendruckkontrolle während der Fahrt
Fahrerhausdämmung (auch im Motor- und Radkastenraum)
LED-Leuchtmittel in den Armatur-Bedienknöpfen
neue Drehzahl- und Geschwindigkeitsmesser; Deckenanschlüsse für Radio/Navigator/Kamera über der Frontscheibe
Frühwarnsystem FIS für Getriebe-, Motor- und die Kühlwasser beheizte Boilertemperaturen (Atlas 4×4)
Ölkühler bzw. Ölrückführung für die vorderen Vorgelege
Lufttrockner für die Bremsanlage, um das Einfrieren der Bremsen zu verhindern
starke LED-Suchscheinwerfer nach vorne, zur Seite und nach hinten
Garmin-Rückfahrkamera gekoppelt mit Garmin-Navigationsgerät
ISRI luftgefederte Schwingsitze (Fahrer und Beifahrer)
Tür-Spiegel rechts zur Straßenrand- und Bodenkontrolle
abschließbarer Dachkoffer (ca. 400l) auf Bundeswehr-Dachträger (neu) – Zugriff über Beifahrer-Dachluke (siehe Foto)
2 biegsame und griffige GFK-Sandbleche, am Heck befestigt
beidseitige Druckluftanschlüsse außen zur Reifen- oder andere Luftbefüllungen (z.B. Schlauchboote etc.)
2 RSV070-Abschleppösen am Heck mit jeweils 8000kg Zugkraft (neu; noch nicht auf allen Fotos)
2 große abschließbare Radstaukästen (je ca. 200 l)
1 Werkzeug-/Utensilien-Fach (mittig unterm Koffer im Heck, Größe ca. 60x40x15 cm)

Wohnkabine

Allgemeines
Ormocar-Koffer: 54mm Wandstärke (2mm/3mm-Gfk u. 49mm PUR-Schaum) 60mm Bodenstärke mit Holzeinlage
Innenmaße: Länge 3,60m; Breite 2,20m; Höhe 2,10m
Profi-Naturholzausbau (Fa. Buchegger, Österreich) mit Bio-Lasur behandelt (behagl. Raumklima)
Durchstieg zum Fahrerhaus mit Sicherheitstüre
9 Vanglass-Fenster (Außenscheibe Glas [teilweise dunkel getönt], Innenscheibe Seitz S4-Fenster mit Rollo)
1 kleines Seitz-Fenster als Oberlicht
Eberspächer Warmwasserheizung mit Fernbedien. + 15l-Warmwasserboiler (auch elektr. beheizbar)
insgesamt 150 Liter Frischwasser, davon 120 l im Edelstahltank (im Fahrgestell) und 30 l Trinkwasser im Großkanister mit Handpumpe (Bad); beliebige Erweiterung durch Kanister in der Heckgarage mit der Möglichkeit des weiteren Tankeinbaus
starker, schwenkbarer LED-Scheinwerfer im Eingangsbereich
großer Ampelschirm für Schatten im Außenbereich, flexibel am Heck zu befestigen (siehe Foto)
30 l Abwassertank im Fahrgestell
40 l – Gastank im Außenbereich mit zusätzl. inneren Gasanschluss, z.B. für eine zusätzl. Gasheizung
leichte, im Türraum arretierbare Einstiegsleiter mit Befestigungsschrauben zum Einrasten unterhalb der Türe
Travel Connector WiFi- (WLAN-)Antenne mit WLAN-Modem für Notebooks/Tablets

Technik (in von außen und innen zugänglichem Technikschrank)
2 Bleikristallbatterien Lead Crystal 6-CNFJ-100, 110 Ah (voll entladefähig bei jeder Temperatur)
2 Solarmodule mit jeweils 150 Wp
1 externes Solarmodul 100 W mit Solar-Kabelanschluss für den Außenbetrieb
Kombi-Wechselrichter/Ladegerät/Solarregler mit Ferndisplay
starker 24V-Ladebooster zur schnelleren Ladung der Bordbatterien
Steckdosen 12V + 24V + 230V jeweils in Küche und Wohnzimmer
beschrifteter Sicherungskasten mit Anzeigegeräten
24V-Frischwasserpumpe und 12V-Grauwasserpumpe für Toilettenspülung inkl. Wasseranschlüsse mit Absperrhähnen 

Wohnzimmer
gemütliche Hecksitzgruppe für 4 Personen: zwei Sessel mit verstellbarer Rückenlehne (während der Fahrt arretierbar) sowie Truhensofa mit hoher Polsterung
ganzseitig verschiebbarer Tisch
schöne Aussicht durch zwei große Fenster
insgesamt ca. 3,5m umlaufendes Ablagefach für Kleinutensilien
4 schwenkbare LED-Leuchten 

Küche
moderne Armatur und Edelstahlspülbecken
3 helle LED-Einbauleuchten
Gas-Cerankochfeld (Dynaxo) (keine offene Flamme)
Thetford-Duplex Gasbackofen
Kompressorkühlschrank WAECO CoolMatic HDC 225: 228l Gesamtvolumen inkl. 44L-***Gefrierfach
insgesamt 7 Besteck-/ Geschirrschubladen sowie 1 große Topfschublade unterhalb des Backofens
kleine Glasvitrine für Tassen, Gläser etc.
2 gegenüberliegende Fenster und ein „Deckenfenster“ für helles Tageslicht und zum Durchlüften
Elektro-Anzeigen an der Küchenwand
Holz-Laminat-Boden

Schlafen
2 Etagenbetten 190cm x 80cm (bzw. 60cm im Fußbereich) (vorteilhaft für Schnarcher und individuelles Schlafklima)
2 härteverstellbare Kaltschaummatratzen (SleepMyWay FLEX) mit Froli-/Jeff-Federsystem (Körperbereich)
lichtundurchlässiger Kojenvorhang – auch als Abgrenzung zum Wohnzimmer
pro Etagenbett jeweils 2 getönte Fenster für gute Belüftung (gute Sicht nach außen aber nicht von außen nach innen)
bei jedem Bett 1 LED-Leselicht
Ventilator in jeder Etage und zusätzliches Staufach im Fußbereich der oberen Etage 

Nasszelle (85 x 95 x 200 cm)
Dometic Kassettentoilette CTW 4110 mit 12V-Grau- und Frischwasser-Spülanschluss
klappbares Waschbecken mit Spiegelschrank (Marke Antibes)
kleine Hochschränke
große Spiegelwand
Bambus-Bodenbelag
LED-Lichtleiste
30 l -Trinkwasserkanister mit Handpumpe 

Heckgaragen
3-geteilte, beleuchtete Heckgarage (Gesamtmaße: 190 x 220 x 50 cm); ideal geeignet für zahlreiche Boxen und Kisten o.ä., um auf langen Reisen möglichst autark leben zu können.
Da große (Welt-)Reisen für uns aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr möglich sind, sind wir auf der Suche nach einem EU-tauglicheren Fahrzeug.

Fahrzeugstandort und Preisvorstellung
83075 Bad Feilnbach/Au
VB 145.000,- Euro

Privatverkauf, Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Kontakt Anbieter

Fam. Gisela und Rudolf Stiegelmeyr
pythagoras-box@gmx.de

Treten sie mit dem Anbieter direkt in Verbindung oder benutzen Sie folgendes Formular:



    Mit Absenden dieser Nachricht erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen eingegebenen Daten gespeichert, verarbeitet und dem Inserenten übermittelt werden.