ZU VERKAUFEN: Land Rover Defender 110 – Station Wagon mit hochwertigstem Fernreiseausbau, reisefertig im Neuzustand – 136.000 €

Fahrzeugbeschreibung

Fahrzeug + Werksextras:
Land Rover Defender 110 Station Wagon – 5 Sitzer Fahrgestell Nr.: SALLDHMP8FA471337
Farbe: Indussilber
Modellnummer: JCPJ352FM
Baujahr 10/2015 Km-Stand 4.022

Modell S mit folgenden Extras+ Reiseausbauten:
Werksseitig:

Leichtmetallfelgen mit Conti Cross AT 235/85 R16
Seitenspiegel und Radläufe in Wagenfarbe lackiert
Dach in Wagenfarbe lackiert
Anhängerkupplung mit Kugelkopf + E-Satz (7-polig + Adapter 13-polig) S-Paket Bluetoth
Klimaanlage
El. Fensterheber vorne
Winterpaket
Mittelablagebox
Gummimatten + Teppichboden
Alarmanlage
Stoffsitze
Alarmanlage
Trittbretter seitlich
Alu – Riffelverkleidungen seitlich + Kotflügel in schwarz

Fahrerhaus:
3-Speichen Raid – Echtlederlenkrad
NAVgear 2 Android Radio DSR-N 270 mit GPS WIFI, BT2 Tempomat
Handschuhfach Beifahrer (Oberfläche in Originalstruktur) Becherhalter
2 Stk. Scheelman Traveller Sitze LR Edition in Original
LR-Bezug, Seitenwangen in Kunstleder, Sitzfläche aufklappbar, inkl. Sitzheizung und mechanische verstellbarer Lordosenstütze Sitzschienenverlängerung beidseitig- schwarz matt
Startech – Aluminium Pedalauflagen
Startech – Handbremshebel
Startech – Schaltknauf für Getriebe und Verteilergetriebe Seitentaschen auf Fahrer-und Beifahrertür.

Karosserie- und Fahrwerk:
Mike Sanders – Hohlraumversiegelung
Kone Fahrwerk – Stoßdämpfer + Federn + 50mm komplett Edelstahl – Einstiegsleisten vorne und hinten
Türschliesser – X Trouser Edelstahl
Innendämmung – Seitenwände und Boden mit
10mm Extremisolator.
Motorhaubenisolierung innen
Seitestaubox links hinten, absperrbar, in Wagenfarbe Lackiert ( 30l Stauraum von Außen zugänglich)
Clim-Air Windabweiser, rauchgrau für Seitentüren
vorne und hinten.
Scheinwerferschutzgitter vorne
Heav Duty Reserveradträger mit Hecktüre
und Karosserie verschraubt.
Heckleiter schwarz 2-teilig.
2 Airlineschienen schwarz montiert
bei Heckfenster für Zusatzanbauten wie
Kanister, Sandbleche etc.
Anschlussbox im linken Kotflügel, versperrbar, wasserdicht, inkl. Steckdose für Landstrom sowie Kompressoranschluss
Seiten- und Heckfenster ab 2. Reihe dunkel foliert
Seitenfenster links hinten, ausgeführt als Klappe inkl.
Gasdruckdämpfer als Außenzugang zu Küchenmodul (siehe Innenausbau), versperrbar.
Hecktür – Küchenboard in Wagenfarbe lackiert anstelle
von Hecktürverkleidung inkl. Steckdosen und Leselampe.

Motor- und Antriebsstrang:
Leistungssteigerung Performancemodul LR DEF TD2.2 Kontrollierte Leistungssteigerung durch Erhöhung der Haupteinspritzdauer an jeder einzelnen Einspritzdüse Ohne Veränderung des Rail- und Ladedruckes sowie Vor- und Nacheinspritzung.
Leistungssteigerung von orig. 122 PS / 360 NM auf 155 PS / 435 NM.
K&N Sportluftfilter
Hochleistungs-Ladeluftkühler
Schnorchel für erhöhte Luftansaugung inkl. Zyklonfilter Verstärkte Achsmitnehmer Heavy Duty
Heavy Duty Steckachsensatz hinten
Torsen – Hinterachs – Differential (autom. Diff.Sperre)
Unterfahrschutz schwarz
Spurstangenschutz
Differentialschutz an Vorder- und Hinterachse.

Elektrik und Beleuchtung:
Doppelbatteriesystem ( eingebaut unter Fahrersitz) bestehend aus:
1x IBS-DBR Microcontroller ohne Fernanzeige Power-Kabelsatz auch für Windeneinsatz geeignet Edelstah1 Batterienhalter sowie
1x Running Bull Batterie 70 Ah 1x Running Bull Batterie 92 Ah
1 Landstromanschluss 220VAC inklusive FI-Schalter und Ladegerät Votronic Pb1215 Marina Anschlusstecker Phillippi in Kotflügelbox links vorne. 20m Anschlusskabel
Zusätzliche Steckdosen 12v + USB in Hecktürkonsole
LED Leselampe in Hecktürkonsole
LED Frontscheinwerfereinsätze für Abblend- und Fernlicht.
Vorverkabelung (Relais, Schalter und Kabel) für Zusatzscheinwerfer LED Arbeitsscheinwerfer am Heck rechts oben, schaltbar über Fahrerhaus.

Zusatzheizung:
Diesel – Standheizung Webasto Airtop 2000 Bestehend aus Standheizungskonsole inkl. Höhenschalter, Bedienelement und
6 Mikroschalter für zus. Verbraucher, sowie Heizungsmodul inkl. Regler, Ansaugrohr und Verkabelung.
Montiert unter Mittelkonsole.

Druckluftversorgung:
1 Kompressor ARB-CKMTA 12 montiert
unter Beifahrersitz.
1 Druckluftkessel ARB-4l
1 Verteilerabgang zur Kotflügelstaubox
1 Elektrotoanschluß, Schalter im Armaturenbrett 10m Druckluftspiralschlauch.

Hubdachkonstruktion:
Die Konstruktion besteht aus
Hubdach, Schlafsystem und integriertem Dachträger sowie Markise wie folgt:

LAAVU-Dachsystem:
Rahmenunterteil aus Aluminium geschweißt, in Wagenfarbe lackiert und an den Originalpunkten verschraubt.
Die Originaldachschale angepasst und mit in Wagenfarbe lackiertem Rahmenoberteilverschraubt.
Das Dach ist mittel Tila Scharnier angeschlagen.
Zeltstoff aus Airtex mit einem Fenster inkl. Moskitonetz beidseitig, sowie grosser aufrollbarer Öffnung mit Moskitonetz hinten.
Die Dachschale ist ebenfalls mit 10mm Extremisolator isoliert unter Verwendung der angepassten Originaldachverkleidung Inkl. Beleuchtung.
Die Öffnung erfolgt mittels Gasdruckfederunterstützung

Schlafsystem:
Hochklappbarer Lattenrost mittels Gasdruckfedern Schlafsystem RS-Comfort, 2 teiliges individuell einstellbares Schlafsystem mittels Bändern, inkl. Kaltschaummatratze und Alcantarabezug.

Dachträger:
Einteiliger Dachträger inkl. Airlineschienen als 2. Haut Mit dem Dach verklebt und wasserdicht vernietet, inkl. Versteifungsblechen an der Innenseite, in Wagenfarbe Lackiert, inkl. Alu-Staubox in Dachbreite.

FOXWING Markise 270°:
Markise fahrerseitig im Dachrahmen mittels Spezialhalterung montiert, LxBxT = 240x20x6 cm, offen als Dreiviertelkreis mit 240cm Radius, inkl. Teleskopstangen, Abspannleinen und Heringen in Aufbewahrungstaschen.

Die Fahrzeughöhe verändert sich durch die Dachkonstruktion um +14cm.

Innenausbau:
Der Innenausbau besteht aus einzelnen Modulen, gefertigt
aus kunststoffbeschichteten Echtholzschichtplatten, mit Aluminiumrahmen vernietet, sowie pistensicheren Scharnieren und Verschlüssen in Leichtbauweise wie folgt:
Hochschrank Radkasten fahrerseitig:
2.Teilig gefertigt aus oberem Küchenabteil,
der über das Heckfenster auch von außen zu öffnen ist, wobei die Öffnungsklappe als Außenablage verwendbar ist. und unterem Teil mit 3 Türen sowie einer Bodenklappe.

Box Fridge:
Diese Box dient als Unterbau des Kompressorkühlschrankes
und ist hinter dem Fahrersitz im Fond platziert.
Im vorderen Linken Teil können 2 Weithalskanister sowie Kleinteile verstaut werden. Im rechten Teil befinden sich der FI -schalter sowie das Ladegerät.

Schrank Fond Mitte:
Im vorderen Teil befindet sich eine Stauklappe z.B.
für die Lagerung von Getränken etc.,
im hinteren Teil ist Platz für eine Tragbare Campingtoilette.

Schrank Fond beifahrerseitig:
Grosser Schrank mit einteiliger Klappe zur Aufnahme Grösserer Sachen wie Schlafsäcke, Rucksack etc.

Schrank Radkasten beifahrerseitig:
Dieser Schrank ist als Sitzbank mit Stauklappe unter dem
Sitz sowie im Bodenbereich ausgeführt und dient zur Aufnahme von längeren Gegenständen.

Polsterung:
Die Polsterung besteht aus Kaltschaummaterial mit Überzügen aus Alcantara in grau

Boden:
Der Boden ist isoliert mit graue beschichteter Holzbodenplatte

Lebensmittel-Kühlung:
Kissmann TB2 Kompressorkühlbox
LxB = 626×414 mm, 12V DC, bestehend
aus 2 Kammern mit Schnellzugriffsklappe oben, Tiefkühlbox mit Kältespeicher in pistenfester Ausführung.

Sanitär:
2 Kanister
1 Elektrische Dusche mit Tauchpumpe für Anschluss an Kanister oder Behaälter Camping Toilette – Thetfort Porta Potti untergebracht in Schrank Fond Mitte.

Privatverkauf, Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Kontakt Anbieter

Privatanbieter
Leo Stadlmayr
Österreich
+43-664-3414387

Treten sie mit dem Anbieter direkt in Verbindung oder benutzen Sie folgendes Formular:


Warenkorb