ZU VERKAUFEN: TOYOTA Land Cruiser HDJ80-VX XXL 3,5m Radstand mit 2 x 3,1m Spezial Safari-Aufbau, BJ 1993 – 97.000 €

TOYOTA Land Cruiser HDJ80-VX XXL 3,5m Radstand mit 2 x 3,1m Spezial Safari-Aufbau für Tier & Fotosafaris & mehr…
Baujahr: 1993
Vorbesitzer: 2
Motor: 6 Zyl. Reihen HD-T 12Ventiler Turbo Direkteinspritzer Diesel mit grossem Alu-Ladeluftkühler (es ist das letzte Modell OHNE elektronisches Motor-Management ! )
Leistung: um die 200 – 220PS (je nach Pumpeneinstellung & TurboladerDruck)
Laufleistung: 233.000 Meilen (Kombi-Tacho mit km-Anzeige)
V-Max: ca. 140-160 km/h (je nach Pumpeneinstellung)

Nächster TÜV: 12.2021

Motor: der 1HD-T Motor wurde zum Vollumbau Teil-Überholt
Getriebeausführung: 4-Stufen Vollautomat mit Oberdrive
Verteilergetriebe: direkt angeflanscht und mit 100% Zentral Diff.-Sperre bei Umschaltung von „H“ auf „L“ in der Geländereduktion
Achssperren: original verbaute Toyota 100% VA + HA – Sperren über E.-Drehknebel-Schalter
Bereifung: 285/75R16“ BF-Goodrich Mud Terrain auf Toyota-Stahlfelge + 1 komplettes Reserverad auf Heckklappe
Der Wagen wurde 2015/2016 vollkommen gestrippt und General-Überholt wie verlängert und mit neuem Alu-Heckaufbau zum So.-Kfz.-Wohnmobil unter 3,5T als „Safari-Cruiser“ aufgebaut (270,-€ Haftpflicht / 470,-€ Steuer)
Die Hinterachs-Schraubenfederung wurde auf reine DUNLOP-Luftfederbälge umgebaut (9 -10bar Betriebsdruck) – je Zuladung.
Hinter dem original 95L Dieseltank kam ein 80L Extra Diesel Alu-Zusatztank mit Hardy Umlenz-Pumpe.
Hinter der Hinterachse wurde ein 20L LPG-Gastank zum Kochen & Grillen montiert.

Zwischen Gastank und Hecktraverse wurde ein ca. 100L Alu Wassertank mit Vorfilter & 12V Druckpumpe montiert.

Der Safari-Aufbau hat ein elektrisch aufschiebbares U-Mitteldach-Segment mit einer Trennwand zur Aussen-Heckküche. Diese wurde für 6 Personen mit grosser Aussenklappe, Alu-Ausziehtisch und Niro-Backofen inkl. 1-Flamm-Niro-Starkkocher und reichlich Stauraum konzipiert. An der linken Aussen-Heckseite kann ein Gasgrill eingehängt werden. Die Aussenküche beinhaltet eine Aussendusche.

Das Hochbett misst 125 x 200cm und liegt übern Fahrerbereich. Das 35cm Kopfteil wird bei Nichtgebrauch 100° umgeklappt. So ergibt sich zwischen der 2er Leder-Flugzeug-Sitzbank und dem Hochbett eine breite Stehfläche für Personen bis 190cm Grösse.

Über dem Kopfbereich der Liegefläche ist eine weitere 50 x 80cm Alu-Dachluke für optimale Belüftung mit Fliegennetz montiert. Eine Eberspächer 5KW Warmwasser-Heizung befeuert die 2 Kupfer-Wärmetauscher nebst Heizkörper, damit auch bei tieferen Temperaturen der Aufbau mollig warm wird. Ebenso wird ein handgefertigter 20L Heisswasserboiler damit betrieben (inkl. integrierter 230/500W Heizpatrone)

Unter der Hochsitz-Kombi-Einheit finden insgesamt 10 Stk. Euro-Klapp-Stauboxen in B.37 x L.52 x H28cm für Gepäck platz !!!

Oberhalb der Flugzeug-Sitzlehnen befindet sich ein weiteres, riesen Staufach in B.170 x T.60 x H.40cm für leichtes Gepäck & Kleidung.

Elektrik:
Die original 12V Bordelektrik wurde nicht verändert !

Jedoch wurde das 12/24V „Kanada“ Kalt-Startsystem auf reine 12V zurück gebaut, damit 3 gleich grosse Akkus (max. 95AH) im Motorraum platz finden. Der 2KW-Anlasser wurde dazu in 12V erneuert. Auch die 12V/80A Lichtmaschine wurde in diesem Arbeitsschritt auf 110A vergrößert und erneuert.

Die Innenbeleuchtung wurde sehr umfangreich mit diversen Ausleuchtungsmöglichkeiten komplett in LED-Technik montiert, ebenso die neuen HELLA Heckleuchten des Aufbaues.

2 100W Flexi-Solar Module liefern bei Sonneneinstrahlung ihre Energie, ein drittes 100W Modul auf der Unterseite des Ausziehtisches verklebt, kann wahlweise dazu geklemmt und der Sonne nach frei ausgerichtet werden.

Ein Honda 20i liefert bei Schlechtwetter oder zu Aussenarbeiten passenden 230V/2000W Strom.

Das Fahrzeug ist für überwiegend tropisch warme Länder konzipiert und wäre ideal für eine Südafrika Verschiffung (20“ High-Cube-Container tauglich), um von dort in allen „rechts-gelenkten“ Ländern seine Safaris zu starten.
Das Fahrzeug kann nach Übernahme ohne viel Aufwand nach Käufer spezifischen Wünschen angepasst werden – fragen !
Der Fahrzeug bekam im Juli 2020 eine Neulackierung und wurde generalüberholt und ist reisefertig !

Der Safari-Cruiser steht in der Nähe von Bayreuth.

VK: 97.000,-€

Kontakt Anbieter

Handy. +49 (0) 1577 424 53 92

Treten sie mit dem Anbieter direkt in Verbindung oder benutzen Sie folgendes Formular:



Mit Absenden dieser Nachricht erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen eingegebenen Daten gespeichert, verarbeitet und dem Inserenten übermittelt werden.