VERKAUFT: Toyota Land Cruiser Prado J12

Toyota Land Cruiser Prado (J12)
Totalumbau aus Australien. Deutsche Zulassung als PKW, vor zehn Jahren importiert. Alles eingetragen. Original australisches Scheckheft, in Deutschland fortgeführt bis ca. 170.000 km. Lückenlose Dokumentation durch Besitzer über die gesamte Lebenszeit. Anleitungen, Dokumente, ein ganzer Ordner Unterlagen mit Rechnungen, älteren TÜV-Berichten, etc….
Aktuelles, ausführliches GTÜ-Sachverständigen-Wertgutachten über 13.100 € liegt vor und kann bei Besichtigung des Fahrzeugs eingesehen werden. Das Gutachten berücksichtigt die zusätzlichen Umbauten, aber auch die Gebrauchsspuren im Wert des Fahrzeugs. Das Fahrzeug ist angemeldet und kann nach Terminabsprache Probe gefahren werden. Verkauf von Privat im Auftrag der Besitzer.
Fahrzeugangaben:
– Baujahr: 10/2006
– 246.600 km, Zahnriemen Intervall = alle 150.000km = 1x gewechselt
– Diesel, 3,0 L Turbo mit Ladeluftkühlung – 127 KW / 173 PS – Diesel-Injektoren sind gewechselt worden
– Grüne Plakette !!! – 6 Gang Schaltgetriebe mit Geländeuntersetzung, bei ca. 200.000 km neues Getriebe und neue Kupplung! – langer Radstand 2790 mm
– Permanenter Allradantrieb
– Nichtraucherfahrzeug
– TÜV / AU 01/2021
– zweite Hand (in Australien 2009 aus 1. Hand gekauft)
– Rechtslenker (Import aus Australien, Deutscher Brief & Zulassung)
– Servolenkung
– Fahrer- und Beifahrerairbag
– Farbe: Weiß
– Funkzentralverriegelung
– 5 Türer / 5 Sitzer
– manuelle Klimaanlage
– 4x elektr. Fensterheber
– Elektr. Seitenspiegel
– Lenksäule verstellbar (längs und Neigung)
– elektronische Wegfahrsperre
– Radio mit CD und Freisprecheinrichtung
– Anhängerkupplung 2,8 Tonnen Anhängelast & 2x Kugelkopf (einmal hoch für Gelände und 1x tief zum Anhängerbetrieb)
– KEIN: ABS, ESP
– Alle Umbauten eingetragen!
– Auto ist im Gelände gefahren worden und hat entsprechende Gebrauchsspuren
– Innenaustattung gepflegt.
Offroad Sonderausstattung:
– Mitteldifferenzialsperre (zuschaltbar)
– ARB Hinterachssperre (pneumatisch zuschaltbar)
– Nestle Umbau an Untersetzungsgetriebe (Untersetzung ohne Mittelsperre möglich)
– 2x Bosch Zusatz-Fernscheinwerfer
– Bullbar bzw. Windenanbaustoßstange ARB (ohne Winde, jedoch Winde im Fahrzeugschein
eingetragen)
– 3x ASFIR Unterfahrschutz für Motor, Verteilergetriebe und Tank
– Nestle Rockslider an den Seiten
– 40mm Höherlegung mit Lovell Federn und Bilstein Stoßdämpfern
– einstellbare Airbags hinten für 400kg Auflastung / Höhenausgleich
– zweite Batterie mit Piranhia Trennrelais und spezielle, rüttelfeste Batterien
– zweiter Tank mit 90 Liter (insgesamt 180 Liter Tankvolumen) – schaltet automatisch um
– 265/70R17 BF-Goodrich MUD Terrain Reifen mit gutem Profil (plus 2 Ersatzräder,
optional noch 3 Räder extra)
– Safari Schnorchel
– Diff Breather (Alle Entlüftungen höher gelegt, für Differenzial und Getriebe)
– Mike Sanders Hohlraumversiegelung
Touren-Ausbau, herausnehmbar:
– Schubladensystem mit 3 Schwerlast-Schubladen
– 40 Liter Waeco Kompressorkühlschrank
– Kühlschrankauszug
– 20 Liter Wassertank mit Außendusche und Pumpe mit Druckschalter
– Thule Dachträger mit Rhinorack Dachkorb (120 x 160 cm) und Rohr für Zeltstangen,
etc…