VERKAUFT: Land Rover Defender 130 mit Aero-Plast Explorer Wohnkabine

Technische Daten

Tdi – 113 PS
Erstzulassung: 06/1998
Kilometer: 342000 (wird noch gefahren)
TÜV 08/2020
Keine Umweltplakette
Wohnmobilzulassung
Unfallfrei
Garagenfahrzeug
1 Vorbesitzer
Zulässiges Gesamtgewicht: 3,5 to.
Dixon Bate Anhängerkupplung 3,5 to.
Reifen: 255/85 R16 und 235/85 R16 sind eingetragen, 255/85 R16 BF Goodrich sind montiert
HD Lenk- und Spurstange
Verzinkte Seitenschweller
Dachgepäckträger (inklusive Reservekanister 20 l und 2 Aluboxen)

Aero-Plast Explorer Wohnkabine

ECKDATEN:

von 1999
aus GFK
Liegefläche (140 x 210 cm) im Hubdach
2. Liegefläche unten nach Umbau der Sitzecke
3 Fenster mit Verdunklungs- und Fliegenrollo
1 großes Schiebefenster nach vorne
Beleuchtung
Hubdach mit 3 Stoff“fenstern“ (mit Reißverschluss, im geöffneten Zustand mit Fliegengaze ausgekleidet)
2 Flammen-Gasherd mit Spüle mit Außendusche
Truma E2400 Gas-Umluftheizung
5 kg Gasflasche
1 x 20 l Frischwasserkanister mit Elektropumpe in der Kabine
Einklettbare Verdunklungsplane (mit Isolierfunktion)
Feuerlöscher
4 Sandbleche
2 Halterungen für 20 l-Kanister
4 höhenverstellbare Füße zum bequemen und autarken Abstellen der Kabine

Fahrzeugbeschreibung

Defender wie Wohnkabine sind seit 2003 in unserem Besitz. Der Defender hat uns seitdem immer zuverlässig im Alltag wie auf allen unseren Reisen (ausschließlich innerhalb Europas) begleitet. Die Wohnkabine war nur für unsere Urlaubsreisen auf dem Defender und ansonsten immer trocken untergestellt.
Hier ein paar weitere Details zu unserem Reisemobil:
Defender wie Wohnkabine sind in einem guten Pflegezustand (innen wie außen). Der Fahrzeugrahmen ist mit „Mike Sanders“ hohlraumversiegelt und wurde regelmäßig mit Unterbodenwachs/Fluidfilm versehen. Die Vorderachse wurde im Januar 2018 überholt, die Bremsen vorne wie hinten erneuert (Details gerne auf Anfrage). Leichte Defendertypische und dem Alter entsprechende Leckstellen an Motor und Getriebe sind vorhanden. Im Juli 2018 wurde der Defender in Originalfarbe neu lackiert. In 2015 haben wir neue TD4 Sitze mit Sitzheizung (nicht angeschlossen) eingebaut. Diese wurden mit Sitzschoner benutzt. Die Rückbank des Defender ist derzeit ausgebaut (wird mitgegeben) um weiteren Stauraum zu schaffen. Dieser wurde mit einer Dometic-Kühlbox CFX35W (mit WLAN, von 2017), sowie 2 großen Aluminiumkisten und separatem Staufach darunter für Tisch, Stühle etc. genutzt. Kühlbox wie auch die beiden Aluminiumkisten sind Bestandteil dieses Angebots. Des Weiteren verfügt der Defender über eine DEFA Motorvorwärmung, 2 Optimabatterien (Wohnkabine getrennt versorgt), CD-Radio, CB Funkgerät, Spannungswandler 400W 12/230 V mit USB-Anschlüssen für Handy, etc. Für Fahrten ohne Wohnkabine werden noch passende Plane und Spriegel (siehe Foto) sowie Klappe für die Ladefläche mitgegeben
In der Wohnkabine misst die Liegefläche des oberen Bettes 140 x 210 cm im ausgezogenen Zustand und ist mit 2 Froli-Matratzen (von 2016) ausgestattet. Die Matratzen werden übereinandergelegt, wenn das Bett zusammengeschoben ist. Die Sitzecke kann zu einem weiteren Bett (1 Erwachsener oder 2 Kinder) aus zwei verschieden großen Tischplatten umgebaut werden. So muss das Hubdach nicht zwingend zum Schlafen geöffnet werden. Die Kabine bietet großartige Staumöglichkeiten unter den Sitzbänken und unter dem Fußboden. Für Kleidung geben wir 4 kaum benutzte Kleidersäcke von Fernweh mit. Des Weiteren sind die Sitzpolster 2016 neu bezogen worden. Und mit den vier höhenverstellbaren „Füßen“ wird das Ab- und Aufsetzen sowie Einlagern der Wohnkabine zum Kinderspiel (einfach drunterfahren 😊).
Wie ihr an unserer Beschreibung sehen könnt ist derzeit alles für 2 Personen optimiert und wir haben immer wieder in unser Reisemobil investiert um alles auf einem aktuellen Stand zu halten. Wir geben unseren Defender jetzt nur ab, da wir uns zu einem neuen Projekt mit mehr Wohnraum entschlossen haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich gute Hände finden würden, die unser Reisemobil zu schätzen wissen und mit ihm gemeinsam durch „dick und dünn“ gehen möchten.
Der Preis ist auf Verhandlungsbasis. Ernstgemeinte Preisangebote nehmen wir gerne entgegen. Kontaktiert uns bitte für eure Fragen oder Absprache eines Besichtigungstermins, weitere Fotos können zur Verfügung gestellt werden. Das Fahrzeug steht in Nordwestdeutschland. Erste Kontaktaufnahme gerne per email mit eurer Telefonnummer, wir rufen dann zurück.
Es handelt sich um einen Privatverkauf, MwSt. ist nicht ausweisbar, Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Warenkorb