Ein MAN TGS 6×6, 480 PS stark und zwölf Meter lang: Sich an den eigenhändigen Aufbau eines solchen Superlativs in dieser Klasse zu wagen ist mutig. Ein Rendsburger Familienvater erfüllte sich einen Traum und schuf mit Unterstützung von Freunden einen Familien-Offroader im XXL Format.

(cd) Mit acht Metern reiner Kabinenlänge, 3,94 Meter Gesamthöhe, 2,48 Meter Breite und 4,5 Meter Radstand ist dieses Modell nicht gerade handlich und kompakt.
Erstaunlich umso mehr, dass während der Fahrt kein schwergängiges, lautes LKW-Ambiente entsteht. Ganz im Gegenteil, der MAN TGS 6×6 überzeugt mit leisem Motor, fein federnden Luftsitzen und einem perfekten Überblick dank vier Spiegeln und Rückfahrkamara. Mit cleveren Ausbaudetails bietet die Kabine viel Platz für die gesamte Familie und zaubert aus dem sandfarbenen Dreichachser eine echte Offroad-Familienkutsche.
Bei diesen komplexen Projekt hat es der gelernte Maurer und Zimmermann geschafft, einen LKW aufzubauen der in Raumaufteilung, Ausbau und auch in der technischen Umsetzung professionelles Niveau erreicht.

EXPLORER - Sommer 2015
Den ausführlichen Bericht über den MAN TGS 6×6 und weitere interessante Themen für Allrad-Globetrotter, lesen sie in der Sommer-Ausgabe des EXPLORER.
Jetzt bestellen

 

Warenkorb