Premium-Sprinter im Test: Atacama 4x4s von Allroad Reisemobile

160.000 Euro für einen ausgebauten Kastenwagen? Dafür muss der Wagen aber viel bieten. Wir zeigen, was es fürs Geld gibt

Allrad sprinter atacama
Testfahrt mit dem Allrad Sprinter Atacama

Der Anbieter Allroad Reisemobile aus Chemnitz war bislang als Vermieter von 4×4-Campern aktiv. Nun hat sich Inhaber Mario Beier dazu entschlossen, es auch einmal mit einem eigenen Modell zu versuchen. Vollgestopft mit Erfahrungen aus dem Verleihgeschäft, mit dem Wissen, was hält und was nicht, was nachgefragt wird und was nicht.

Bei der Konfiguration der Vans machte Beier keine Gefangenen: Siebengang- Automatik, großer V6-Diesel mit 190 PS, Untersetzungsgetriebe und das volle Komfortprogramm im Fahrerhaus lassen schon den Kaufpreis des nackten Transporters (Radstand: 3,66 Meter) auf 86.000 Euro steigen. Was gut sein soll, ist eben auch teuer, so viel sei gleich einmal zum Einstieg festgestellt – alles weitere im Video.

„explorer
Den ganzen Artikel und weitere Themen für Allrad-Globetrotter finden Sie in der Ausgabe 04-2021 des EXPLORER. Jetzt bestellen